Irre Wichtig

Termine

Di., 21.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Mi., 22.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Do., 23.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Newsletter

E-Mailadresse:


Olé! (JULI 12)

Olé! Olé! Super Deutschland! Olé!

Ja, liebe Fußballfans, was haben Jogi Löw und Angela Merkel gemeinsam? Beide haben sich am selben Tag mit ihren Strategien verzockt und bekamen von den Italienern ihre Grenzen aufgezeigt.
Der Unterschied: Ein Buchstabe. Für Jogi Löw war es bei der, für Angela Merkel bei dem Euro.

Und noch einen Unterscheid gab es:
Bei der Fußball-Euro existieren klare Regeln, und wenn man sich nicht dran halten kann, wird man bestraft. Bei der Euro-Währung gibt es auch klare Regeln, aber wenn man sich hier nicht dran halten kann, werden eben die Regeln geändert.

Was sagte dazu Frau Merkel: „Keine Eurobonds solange ich lebe!“
Nun, von den Chinesen kennen wir das Sprichwort: „Setze dich an den Fluss und warten bis die Leiche deines Feindes vorbei schwimmt.“
Und nachdem Angela Merkel sagte: „Keine Eurobonds solange ich lebe“, herrscht am Ufer dieses Flusses ein ziemliches Gedrängel.

Was sich da in Brüssel abgespielt hat, ist ungefähr so, als würde die Uefa beschließen, dass bei der nächsten Euro grobes Foulspiel nicht mehr geahndet wird. Und noch bevor diese Regel aber überhaupt in Kraft tritt, treffen sich sämtliche europäische Nationaltrainer und beschließen: Außer, wenn das Foul im Strafraum passiert, dann gibt es Elfmeter! Aber nicht mehr für die Mannschaft des gefoulten, sondern des foulenden Spielers.

Super Deutschland! Olé!

Aber auch das haben sich unsere Politiker bei der Fußball-Europameisterschaft abgeguckt: Als die Ukraine ein Tor schoss, das die Engländer erst hinter der Linie abwehrten, wurde der Treffer nicht gezählt! Konsequenzen? Keine! Das war das Signal: Die Macht des Faktischen hat sich durchgesetzt gegen alles Regelwerk! Ein Satz, den ich selber erst drei mal aussprechen musste, bevor ich ihn verstanden hab.

Gut, den Engländern nutzte das nix. Schon im nächsten Spiel war Schluss beim Elfmeterschießen. Und was war der Grund? Ihre Währung. Angela Merkel sagt immer wieder: „Scheitert der Euro, dann scheitert Europa“ Und wie gescheitert man ohne Euro ist, haben uns die Engländer vorgeführt. Bei denen gibt es einen direkten Zusammenhang zwischen ihrer Währung und ihrem Elfmeterschießen: Immer volles Pfund drauf hauen bringt nur Preise ohne Wert!

Apropos Wortwitz!
Den schönsten Beitrag zur Völkerverständigung haben die deutschen Fans erbracht, und zwar im Spiel gegen Griechenland, als der gesamte deutsche Block den Griechen entgegen sang: „Eure Tickets haben wir Euch bezahlt!“
Liebe deutsche Fußballfans. Nein! Habt Ihr nicht!

Es ist ja nett, dass Ihr jetzt auch einen Beitrag zur allgemeinen Volkswirtschaftslehre leisten wolltet, aber dazu braucht es dann doch etwas mehr intellektuelle Trennschärfe, als die BILD-Zeitung es Euch bietet.

Wenn Ihr wissen wollt, wo Euer Geld geblieben ist, müsst Ihr nach Frankfurt fahren, aber nicht zur Eintracht, sondern ins Bankenviertel. Und da könnt Ihr dann singen: „Nie mehr pleite gehen! Nie mehr! Nie mehr!“


Kommentare