Irre Wichtig

Termine

Di., 21.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Mi., 22.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Do., 23.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Newsletter

E-Mailadresse:


Mittelmeerklima in Deutschland (APRIL 07)

Liebe Freunde und Förderer des weltverbessernden Kabaretts.

Schau mal an, die Spinner von früher melden sich wieder zu Wort! Die Klimaschützer. Unglaublich. Diese peinlichen Irren von damals. Keine Ahnung von Wirtschaft oder Energiepolitik, aber das Klima retten wollen.

Gott sei Dank sind wenigstens unsere deutschen Autobosse auf dem Boden der Tatsachen geblieben. Als Angela Merkel, unsere Vorzeige-Grüne, bei den Brüdern von Daimler, VW, BMW, Porsche, Opel usw. mal anfragte: "Können wir nicht mal Autos bauen, die etwas weniger die Luft verschmutzen?", da haben die Autobosse ihr gesagt: Nö!" Und dann hat die Merkel gesagt: "OK!" Und dann war wieder Ruhe.

Und warten wir mal ab, spätestens wenn Ralf Schumacher das erste Formel-1-Rennen gewinnt, dann wird auch von dieser ganzen Umwelthysterie im Motorengedröhn nichts mehr zu vernehmen sein.

Und wenn diese Öko-Experten sagen, wir brauchen bis 2020 eine Vollbremsung beim Co2-Ausstoß, dann muß man dem mal ganz klar entgegenhalten: Von 200 kmh auf 190 kmh abzubremsen ist doch auch schon mal ein Anfang!

Und wenn diese Weltuntergangspropheten dann noch allen Ernstes vorschlagen, wir sollen unseren Urlaub zu Hause in Deutschland machen, um den Klimawandel abzuwenden. dann rufen wir denen zu: Umgekehrt wird ein Schuh draus: Erst wenn wir bei uns Mittelmeerklima haben, lohnt es sich, zu Hause zu bleiben. Jawoll.





Kommentare