Irre Wichtig

Termine

Di., 21.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Mi., 22.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Do., 23.08.2018

REGENSBURG - Statt-Theater

Newsletter

E-Mailadresse:


Deutscher Fußball und die deutschen Parteien (APRIL 08)

Liebe Freunde und Förderer des weltverbessernden Kabaretts.

Ist es nicht geradezu erschreckend, wie sehr der Fußball ein Spiegel des Lebens ist?
Nehmen wir die deutsche Parteienlandschaft:

DIe UNION ist wie Bayern München.
Sie sagen, wo es lang geht. Nichts geht ohne sie, und obwohl sie, außer ihren eigenen Anhängern keiner leiden mag, schaffen sie es immer wieder, alles zu dominieren.

Die FDP ist wie Schalke:
Ab und zu dürfen sie mal als Zweiter dabei sein. Zu mehr reicht es aber beim besten Willen nicht.

Die GRÜNEN sind wie Freiburg oder Mainz:
Ein gern gesehener Farbtupfer, der hin und wieder richtig mitspielen darf.

Die LINKE ist wie Cottbus:
Ein kleine Kraft aus dem Osten, die ab und zu mal die Großen ärgert, und ansonsten aber niemand richtig ernst nimmt.

Und war da sonst noch was?
Ach ja. Die SPD. Schau mal an. Die hätt ich fast vergessen!
Kein Wunder.

Denn die SPD ist wie Kaiserslautern:
Ein ehemals großer Traditionsverein, der für die Anhänger schon viele Erfolge errungen hat, jedoch gegen Ende der 90er Jahre durch Großmannssucht in der Führungsspitze in den Ruin getrieben wurde und heute in der Bedeutungslosigkeit dahindümpelt.

Interessant: Beides sind die Lieblings-Vereine von Kurt Beck.
Das sollte zu denken geben!


Kommentare